Samstag, 05.07.08

"Ui, du siehst gut aus!", so begrüßte mich meine Mutter heute Nachmittag, als ich fertig gestylt hoch kam, damit wir endlich auf den blöden 70. Geburtstag vom Patenonkel meines Vaters fahren konnten.

Das muss man sich vorstellen: Ich, mit schwarzem Minikleid mit weißen Punkten und Highheels auf einem Geburtstag, wo das Durchschnittsalter so bei knapp 60 liegt. Gut, dass ich nur 2,5 Stunden da sein musste. Seeeehr gut.

 

Meine Terasse nimmt mittlerweile Formen an. Sie ist sogar schon gepflastert das freut mich sehr, denn wenn sie fertig ist, wird nicht mehr jeden morgen ab 9 (oder wenn meine Eltern besonders gute Laune haben auch schon ab 6) vor meinem Zimmer rumgebaut.

Sollte jemand in nächster Zeit mal morgens die Mütter sehen, die ihre Kinder zum Kindergartenbus bringen, so achte er doch bitte mal auf die krasse Gemeinsamkeit aller Mütter: Das Schlüsselband. Alle Mütter, sobald sie ihr Kind weggewunken haben, ziehen sich so ein ewig langes Ding aus der Tasche, an dem am Ende dutzende Schlüssel hängen. Hab ich jetzt festgestellt, als ich morgens um 8 Brötchen geholt habe. Fand ich erschreckend.

Wenn ich erst Mutter von Oliver Taylor bin und meinen kleinen Rocker zum Bus bringe, dann werde ich garantiert KEIN Schlüsselband haben, sondern ein normales, altmodisches SchlüsselbUnd. Nur um aus der Reihe zu tanzen.  

Mehr hab ich im Moment nicht zu sagen...Adé

5.7.08 22:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen